Fahrplanwechsel vom 12. Dezember 2021

Fahrplanwechsel vom 12. Dezember 2021

Bahnlinie Langenthal–St. Urban Ziegelei
Der Halbstundentakt auf der Bahnlinie Langenthal–St. Urban Ziegelei wird täglich am Abend bis um 22.00 Uhr verlängert. Neu besteht in St. Urban stündlich ein schlanker Anschluss an die Buslinie 281 St. Urban–Altbüron–Grossdietwil–Zell(–Ufhusen).

Buslinie 51: Melchnau–Langenthal–Herzogenbuchsee–Wangen a.A.
Das Fahrplanangebot auf dem Abschnitt Melchnau–Langenthal wird optimiert, die Anschlüsse in Langenthal werden verbessert. Neu bestehen in Langenthal ganztags attraktive Anschlüsse an das Fernverkehrsnetz. Weiter werden alle Busse auf dem Abschnitt Herzogenbuchsee–Langenthal und umgekehrt neu bis in das Stadtzent-rum von Langenthal verlängert (bis/ab Langenthal, Tell/Kantonalbank). Der Linienast Melchnau–Grossdietwil wird aufgrund der schwachen Nachfrage nicht mehr bedient. Reisende von Grossdietwil und Altbüron nach Langenthal und umgekehrt reisen neu via St. Urban (Umsteigeort Bus/Bahn).

Buslinie 54: Herzogenbuchsee–Seeberg– Wynigen
Das letzte Kurspaar zwischen 22.00 und 23.00 Uhr wird aufgehoben, dafür wird die Taktlücke zwischen 20.00 und 21.00 Uhr geschlossen, so dass ab 15.00 Uhr bis Betriebsschluss um 22.00 Uhr (Montag bis Donnerstag) ein durchgehender Stundentakt besteht. Weiter werden die Zusatzkurse optimiert, so dass sie den Bedürfnissen des Schülerverkehrs besser entsprechen. Alle Zusatzkurse werden mit Standard-Linienbussen geführt und ver-kehren neu unabhängig von den Schulferien das ganze Jahr. Die Abfahrtszeiten der Zusatzkurse am Morgen und Mittag ändern im Minutenbereich.

Buslinie 58: Farnern–Wiedlisbach–Wangen a.A.
Es besteht ein neues Fahrplankonzept mit durchgehendem Stundentakt von 05.30 bis 20.00 Uhr (Montag bis Freitag) zwischen Wangen a.A. und Farnern. Die Anschlüsse in Wiedlisbach und Wangen a.A. verbessern sich und ausschliesslich Standard-Linienbusse werden eingesetzt. Der Linienast von Rumisberg nach Wolfisberg wird nicht mehr bedient.

Moonliner
Nachtschwärmer kommen künftig günstiger nach Hause. Alle Moonliner Nachtbusse können ohne Spezialtarif und Nachtzuschlag genutzt werden. Das Nachtbusangebot wird ins ÖV Grundangebot aufgenommen.

Allgemeines zu den Fahrplänen
Die neuen Haltestellenfahrpläne der Aare Seeland mobil finden Sie hier. Die Linienfahrpläne können unter www.fahrplanfelder.ch abgerufen und ausgedruckt werden. Fahrpläne in Echtzeit können www.oevplus.ch auf dem eigenen Bildschirm eingerichtet werden.

Über die Aare Seeland mobil AG

Aare Seeland mobil ist ein Verkehrsunternehmen mit Sitz in Langenthal, welches umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Regionalverkehr, Transport und Tourismus erbringt. Mit Bahn und Bus befördert das Unternehmen jährlich knapp 7 Millionen Fahrgäste in den Regionen Oberaargau, Solothurn und im Seeland. In sechs eigenen Reisezentren bietet die Aare Seeland mobil ihren Kunden Beratung und Verkauf von ÖV-Leistungen, Ausflügen und Reisen an.

Weitere Informationen
Aare Seeland mobil
Romina Ryser, Kommunikation
+41 58 329 93 81
romina.ryser@asmobil.ch
www.asmobil.ch

de/assets/uploads/images/aktuelles/211212-fahrplanwechsel-asmobil.jpg
Kontakt

Aare Seeland mobil AG
Direktion
+41 58 329 93 00
info@asmobil.ch