Wir als Arbeitgeber

Arbeiten bei der Aare Seeland mobil

Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeitsgebiete, ein modernes Arbeitsumfeld sowie sichere und faire Arbeitsbedingungen machen die Aare Seeland mobil zu einer attraktiven und dynamischen Arbeitgeberin für rund 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Regionen Oberaargau, Solothurn und Seeland. Hohe Umwelt- und Sozialstandards sowie eine maximale Arbeitssicherheit sind der Aare Seeland mobil wichtig.

Vielfältige Berufe

Die hohe Verfügbarkeit der Fahrzeuge und der Infrastruktur wird durch technisch und handwerklich ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unterhalt gesichert. Dies ermöglicht den Lokführerinnen und Busfahrern, zusammen mit den Fahrdienstleiterinnen zuverlässige Transportdienstleistungen zu erbringen. In unseren Reisezentren berät das kaufmännische Fachpersonal die Kundinnen und Kunden persönlich und kompetent.

Aus- und Weiterbildungen

Die Aare Seeland mobil bildet Lernende im Gleisbau aus. Im kaufmännischen und mechanischen Bereich erfolgt die Ausbildung zusammen mit login, bei den Lokführerinnen und Lokführern als Zweitausbildung in Zusammenarbeit mit RAILplus. Auf die gezielte Weiterbildung aller Mitarbeitenden wird grosser Wert gelegt.