Buslinie 73: Eingeschränkter Betrieb / Haltestellen nicht bedient infolge Bauarbeiten

Von Dienstag, 30. Mai 2023 bis auf Weiteres

Aufgrund von erwarteten Fahrzeitverlusten infolge von Staus (Baustelle A16) und damit verbundenen Anschlussbrüchen in Reuchenette-Péry wird die Linie 73 ab 30. Mai 2023 auf den Teilabschnitt Pieterlen–Biel, Taubenloch gekürzt. Die Haltestellen Biel, Reuchenettestrasse und Reuchenette-Péry, gare werden nicht bedient. Um trotzdem eine Verbindung von der Linie 73 zu den Zügen anbieten zu können, wird die Linie in den Stosszeiten (06:00–08:00 Uhr, 15:00–19:00 Uhr) von Biel, Taubenloch ohne Halt verlängert bis Biel/Bienne, Bahnhof.


En raison des pertes de temps de parcours attendues à la suite de bouchons (chantier A16) et de ruptures de correspondance à Reuchenette-Péry, la ligne 73 sera raccourcie au tronçon Pieterlen–Bienne, Taubenloch à partir du 30 mai 2023. Les arrêts Bienne, route de Reuchenette et Reuchenette-Péry, gare ne sont pas desservis. Afin de pouvoir malgré tout proposer une liaison entre la ligne 73 et les trains, la ligne sera prolongée aux heures de pointe (06h00–08h00 et 15h00–19h00) de Bienne, Taubenloch sans arrêt jusqu'à Bienne, gare.



Besten Dank für Ihr Verständnis.

Merci de votre compréhension.


zurück

Kontakt

Aare Seeland mobil AG
Betriebsabteilung Bus
+41 58 329 93 11
betriebsabteilung.bus@asmobil.ch