Zwärgliwäg im Bantliwald

Zwärgliwäg im Bantliwald

Die Natur kennen und schätzen lernen auf dem Zwergenweg.

Der Zwergenweg führt ab Gänsbrunnen zum Berghof und ist mit «Zwergli»-Wegweisern ausgeschildert. Auf unterhaltsame und spielerische Weise können Gross und Klein mit den Augen der Zwerge die Natur kennen und schätzen lernen. Verschiedene Bänkli entlang des Zwergenweges laden zum Verweilen und Ausruhen ein. Am Ziel des Zwergenweges erhält jedes Kind ein «Natur- & Zwergli-Diplom» als Andenken. Auf dem Berghof Montpelon können Sie sich verpflegen und auf dem Riesentrampolin turnen oder sich beim Pfeilbogenschiessen und Naturkegeln vergnügen.

Der Zwergenweg ist offen von Mai bis Oktober. Der Zwergenweg ist mit Kinderwagen nicht begehbar.

Reiseinformationen

Hinfahrt

Ab Solothurn oder Oensingen mit dem Zug und/oder Bus nach Gänsbrunnen, Postauto-Haltestelle St. Joseph

Rückreise

Über Oberdorf–Solothurn oder Oensingen an den Ausgangsort

Eintritt

Sie benötigen einen gültigen Fahrausweis für die Strecke mit dem ÖV. Eintritt für den Zwärgliweg CHF 2.00 pro Person.