Vier neue Busse auf dem Liniennetz

Auf dem Liniennetz der Aare Seeland mobil werden in den kommenden Wochen nach und nach vier neue Linienbusse zu sehen sein. Die vier Niederflurbusse ersetzen bisherige Fahrzeuge, welche rund 11 Jahre im Einsatz waren und weit über 1‘000‘000 Kilometer auf dem Tacho haben. Mit einem Durchschnittsalter von 4.3 Jahren ist die Flotte der Aare Seeland mobil eine der modernsten im Kanton Bern.

Erfahren Sie hier mehr über die Erneuerung der Fahrzeugflotte.