Geschäftsbericht 2017

Die Aare Seeland mobil freut sich, einen erfolgreichen Geschäftsbericht 2017 präsentieren zu dürfen.

Laden Sie den Geschäftsbericht 2017 als PDF-Datei hier herunter.

Das Jahr 2017 im Überblick:

  • Die Anzahl der Fahrgäste konnte gesteigert werden. Immer mehr junge Menschen benutzen den Öffentlichen Verkehr.
  • Der Umsatz konnte um 5,2 Prozent auf CHF 62,7 Millionen erhöht werden. Als Konzernergebnis resultierte ein Gewinn von CHF 3,2 Millionen.
  • Insgesamt 6 Bahnstationen wurden 2017 mit behindertengerechten Einstiegen ausgestattet. Damit sind aktuell 71 Prozent mit einem niveaugleichen Zustieg ausgerüstet.
  • Mit einem Durchschnittsalter von 4,1 Jahren gehört die Busflotte von der Aare Seeland mobil zu einer der modernsten im Kanton Bern.
  • Insgesamt wurden 1'400 Arbeitstage für Aus- und Weiterbildungszwecke im fachlichen und persönlichen Bereich aufgewendet; dies entspricht etwas mehr als einer Arbeitswoche pro Mitarbeitenden.


Geschäftsbericht 2017: Aare Seeland mobil
Kontakt

Direktion
Tel. +41 62 919 19 11
info@asmobil.ch